12. November 2015

Bernd Riexinger

Mitgliederversammlung November 2015

Donnerstag, 12. November 2015, Beginn: 19 Uhr

 Der Parteivorsitzende Bernd Riexinger kommt aus Berlin zum Kreisverband Starnberg 

 

Vortrag und Diskussion zum Thema:

Menschen vor Profit – UmFAIRteilen statt Armut

 

 Mehr Informationen über die Veranstaltung im   Auszug aus dem Protokoll »»

 

Ort: Restaurant „Makarska Grill“, Possenhofenerstr. 5, 82340 Feldafing, Tel. 08157 7066

 

www.Bernd Riexinger.de »»

Pressemitteilung »»

20. Oktober 2015

 

Mitgliederversammlung Oktober 2015

Dienstag, 20. Oktober, Beginn: 19 Uhr

Der Staat aus marxistischer Sicht »»
Vortrag von Dr. Rudi Netzsch

Bisherige Referate:

am 20.Januar 2015 "Kapital - was ist das eigentlich?" »»

am 19. Mai 2014 und am 16. Juni 2014   Karl-Marx – Philosoph oder Wissenschaftler? Teil 1 und Teil 2 »»

Restaurant „Schiffsglocke“, Seeweg 4, 82343 Possenhofen, Tel. 08157 997247
 

19. Mai 2015

Mitgliederversammlung Mai 2015

Dienstag, 19. Mai 2015, Beginn: 19 Uhr

Referat von Xaver Merk mit Lichtbildern.

Thema: Griechenland-Drama und die LINKE.

 Xaver Merk ist Landessprecher und Mitglied des Bundesvorstandes DIE LINKE.

Xaver Merk »»

Restaurant „Schiffsglocke“, Seeweg 4, 82343 Possenhofen, Tel. 08157 997247

 

 

10. März 2015

Mitgliederversammlung März 2015

Dienstag, 10. März 2015, Beginn: 19 Uhr

 

Referat von Christine Buchholz

Thema: Der Umbau der Bundeswehr zur Interventionsarmee

 

Christine Buchholz ist Mitglied des Deutschen Bundestages für die Fraktion DIE LINKE, Landesliste Hessen. Sie ist ordentliches Mitglied im Verteidigungsausschuss, seit Juni 2007 Mitglied im geschäftsführenden Parteivorstand der Partei DIE LINKE und mitverantwortlich für die Bereiche Frieden/Abrüstung.

Pläne für europäische Armee sind Beitrag zur Eskalation


„Die Linke erteilt Junckers Idee einer europäischen Armee eine Absage“, erklärt Christine Buchholz, verteidigungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE zum neuesten Vorschlag des EU-Kommissionspräsidenten. Buchholz weiter:

„Junckers Vorschlag ist eindeutig gegen Russland gerichtet. Er ist ein Beitrag zur Eskalation, nicht zur Deeskalation.
Statt einer europäischen Einsatzarmee und einer europäischen Rüstungspolitik brauchen wir in Europa eine friedliche Außenpolitik und Abrüstung.“

 

Pressemitteilung (Kreisverband Starnberg) 3.3.2015 »»

Presseerklärung (Bund) 29.1.2015 »»

http://www.linksfraktion.de/abgeordnete/christine-buchholz/profil/

Restaurant „Schiffsglocke“, Seeweg 4, 82343 Pöcking - Possenhofen, Tel. 08157 997247

Gäste sind willkommen.

 

 

17. Februar 2015

 Mitgliederversammlung Februar 2015

Dienstag, 17. Februar 2015, Beginn: 19 Uhr

Referat von Nicole Gohlke 

 Rüstungsforschung und akademische Mobilmachung: die Rolle der Hochschulen im Zusammenhang mit der Militarisierung der Außenpolitik

 Nicole Gohlke ist seit September 2009 Mitglied im Deutschen Bundestag, gewählt über die Landesliste Bayern, und Hochschul- und Wissenschaftspolitische Sprecherin der Linksfraktion.

www.linksfraktion.de/abgeordnete/nicole-gohlke/profil/
www.nicole-gohlke.de

Restaurant „Schiffsglocke“, Seeweg 4, 82343 Possenhofen, Tel. 08157 997247

Literatur zum Vortrag:

Stifter unter Beobachtung 

(SZ Artikel vom 18.2.2015)

Die Antikorruptionsorganisation Transparency International (TI) warnt vor immer engeren Verflechtungen von Hochschulen und Unternehmen. "Hochschulwatch.de" dokumentiert die Einflüsse der  Wirtschaft.

Text: OJO

Bezugsadresse für den Originaltext:

Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) München GmbH Content Vermarktung zentral Hultschiner Straße 8 DE 81677 München
Tel.: +49 89 2183-598
Fax.: +49 89 2183-8626
E-Mail: syndication@sueddeutsche.de

Der Link zu sz.de/drittmittel steht leider nicht mehr zur Verfügung


https://www.hochschulwatch.de/

20. Januar 2015

Mitgliederversammlung Januar 2015 - neuer Wochentag und neuer Ort !

Dienstag, 20. Januar 2015, Beginn: 19 Uhr

Vortrag von und Diskussion mit Dr. Rudi Netzsch zum Thema: "Kapital - was ist das eigentlich?"

Mit dem Thema wird die Vortragsreihe von Rudi Netzsch über das „Kapital“ fortgesetzt. (16. Juni 2014 und 19. Mai 2014)

Vorankündigungstext zum Vortrag »»

Zusammenfassung von Dr. Rudi Netzsch zu seinen bisherigen Vorträgen »»

Ort: Nebenzimmer im Restaurant „Al Gallo Nero“ im Hotel Seehof, Bahnhofplatz 4, 82319 Starnberg, Tel. 08151 22 21